Schönheitsoperationen in der Privatversicherung

Ästhetische Schönheitsoperation stehen im Rahmen der gesetzlichen Krankenkassen nicht im Leistungsangebot. Die Chancen auf eine Kostenübernahme wie bei einer Augenlid- oder einer Halsstraffung stehen innerhalb der privaten Krankenversicherung sehr viel besser. Darüber hinaus werden chirurgische Eingriffe auch das erstattet, wenn der Eingriff medizinisch notwendig ist. Die gesetzlichen Kassen bieten keinerlei Kostenübernahme an. Vergleichen Sie auch hier die besten PKV Anbieter und wählen zwischen den Testsiegern wie der Barmenia Krankenversicherung. Nicht in den Rahmenleistungen der Kassen enthalten Es gibt in Deutschland das gesetzliche Kassensystem, dass nur bei einer medizinischen Notwendigkeit in Kraft tritt. Das betrifft auch die plastische Chirurgie. Bei plastischen … Schönheitsoperationen in der Privatversicherung weiterlesen