Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test

Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test-Ein Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test ist hilfreich, um die Tarife der PKV zu beleuchten und den richtigen Tarif für sich selbst zu finden. Die Beamtenkrankenkasse bietet gute Leistungen, die auch in Tests gut abgeschnitten hat, gemeinsam mit einem moderaten Beitrag, der optimal auf die eigenen Anforderungen zugeschnitten ist. Wir haben uns Tests wie Focus und Stiftung Warentest angesehen und erläutern, welchen Platz die Versicherung für Angestellte, Beamte und Selbständige bietet und was sie sonst für ihre Kunden bereithält.

Hier können Sie die Konditionen der besten Krankenversicherungen einschließlich der aktuellen Testsieger vergleichen.

Stiftung Warentest Pri­vate Kranken­ver­sicherungs­tarife für Angestellte 11/2019:

Bayer. Beamten-KK
Tarif­angebot
AmbulantGC 300, Vital­Plus
Stationär-
ZähneZahn 2
Kranken­tagegeldTA43
Monats­beitrag
Monats­beitrag für Ein­tritts­alter 35 Jahre 621 Euro
Qualitäts­urteil –
Aktuelles Preis-Leis­tungs-Ver­hältnis befriedigend (3,3)
Beitrags­ent­wick­lung in der Ver­gangenheit –
Zusatz­informationen
Leis­tungs­niveau 4:B
Selbst­betei­ligung für ambulante Leis­tungen:300 Euro pro Jahr

Ta­ri­fe Zahn­zu­satz­ver­si­che­rung 04/2021 laut Stiftung Warentest 01.03.2021

Bayerische: Zahn Prestige
Logo – QUALITÄTS­URTEIL
100 % SEHR GUT (0,5)
Regel­versorgung
10 % sehr gut (0,5)
Privatversorgung (ohne Inlays und Implantate)
40 % sehr gut (0,5)
Implantat­versorgung
20 % sehr gut (0,5)
Inlays
20 % sehr gut (0,5)
Jähr­liche Ober­grenzen für gesamte Tarif­leistung
10 % sehr gut (0,5)
Warte­zeit (Monate)
0 % Keine
Produktmerkmale
Monats­beitrag
Beitrag für Alter 43 Jahre 41 Euro
Maximaler Beitrag zwischen 43 und 73 Jahren 68 Euro
Durch­schnitts­beitrag von 43 bis 73 Jahre 58 Euro
Zusätzliche Leistungen (nicht bewertet)
Wurzelbe­hand­lungen ja
Parodontalbe­hand­lung ja
Aku­punktur, Hypnose, Narkose ja
Kunst­stoff­füllungen ja
Funk­tions­analytik
ja
Professionelle Zahn­reinigung ja
Leistungs­beispiele
Kassenkrone 332 Euro (Kassen­zuschuss 249 Euro) 83
Krone 664 Euro (Kassen­zuschuss 249 Euro) 415
Inlay 683 Euro (Kassen­zuschuss 50 Euro) 633
Zahn­ersatz auf Implantat 4 213 Euro (Kassen­zuschuss 576 Euro) 3637

Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test: Die Voraussetzungen

Ein Wechsel in die private Krankenversicherung ist nur unter bestimmten Umständen möglich. Nicht jeder kann wechseln. Die Voraussetzungen beinhalten die folgenden Vorgaben, die sogar gesetzlich festgelegt sind:

  • ein Höchstalter von 55 Jahren
  • Angestellte
  • Status als Selbständiger oder Freiberufler
  • Beamte oder Beamtenanwärter
  • Student oder Studentin

Insgesamt ist es wichtig, dass keinerlei Versicherungspflicht für den Antragsteller vorliegt. Nur so kann man sich über die private Krankenversicherung absichern lassen. Für Angestellte gilt außerdem, dass sie danach streben müssen, auch im nächsten Jahr wieder mehr zu verdienen, da die Grenze jährlich erhöht wird und andernfalls wieder eine Versicherungspflicht vorliegt. Das bedeutet dann auch den Wechsel zurück in die gesetzliche Krankenkasse.

Unsere Partner vergleichen

Die Tarife im Vergleich 2021

Die Bayerische Beamtenkasse bietet für Interessenten unterschiedliche Tarife an, die den Anforderungen angemessen sind. Die unterschiedlichen Berufsgruppen für die private Krankenversicherung der Bayerische Beamtenkasse umfassen:

  • Arbeitnehmer
  • Selbständige
  • Beamte und Beamtenanwärter

Jede Berufsgruppe beinhaltet mehrere Tarife, die jeweils eine Grundabsicherung und eine Comfortvariante für den Antragsteller bieten. So kann sich jeder angemessen absichern und erhält die Leistungen, die er für seinen Bedarf benötigt. Der Selbstbehalt fällt, je nach Tarif, unterschiedlich aus, womit sich auch der Beitrag entsprechend beeinflussen lässt. Zu den regulären Leistungen der Bayerische Beamtenkasse gehören:

  • 100 Prozent Abdeckung bei ambulanten und stationären Behandlungen
  • Heilpraktikerleistungen inklusive
  • hohe zahnärztliche Leistungen bei Zahnbehandlungen und Zahnersatz
  • freie Arzt- und Krankenhauswahl

Für diejenigen, deren Budget etwas geringer ausfällt, lässt sich auch ein günstiger Tarife finden, der mit angemessenen Leistungen ausgestattet ist. Innerhalb dieses Tarifs ist man beim Arzt Privatpatient, bei stationärer Behandlung wird eine gesetzliche Übernahme der Kosten über die private Krankenversicherung der Bayerische Beamtenkasse eingeleitet. Weitere Informationen zu Anbietern gibt es auch auf http://pkv-auskunft.de.

Auto & Zweirad

Autoversicherung
Motorradversicherung
Mopedversicherung
Haftpflichtversicherung
Haftpflicht

Privat-Haftpflichtversicherung
Hunde-Haftpflichtversicherung
Grundbesitzer-Haftpflicht
Bauherren-Haftpflicht
Rechtsschutz
Rechtsschutz

Rechtsschutzversicherung
Bauherren-Rechtsschutz
Haus & Wohnen
Haus & Wohnen

Hausratversicherung
Wohngebäudeversicherung
Leben
Leben

Risiko-Lebensversicherung
Sterbegeldversicherung
Ausbildungsversicherung
Sichere Geldanlage
Rente
Rente

Geförderte Rentenversicherung
Private Rentenversicherung
Berufsunfähigkeit und Unfallversicherung
Berufsunfähigkeit & Unfall

Berufsunfähigkeitsversicherung
Unfallversicherung
Krankenversicherung
Krankenversicherung

Private Krankenversicherung
Krankenzusatzversicherung
Pflegeversicherung
Pflegeversicherung

Pflegezusatzversicherung
Private Pflege-Rente
Staatliche Förderung
Reiseversicherung
Reiseversicherung

Auslandsreise-Krankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung

Gutes Ergebnis bei Focus Money zu Unisex-Tarifen

Bei Focus Money wurde 2013 ein weiterer Test unternommen, der die Bayerische Beamtenkasse als fairsten Vollversicherer bezeichnete und ihr die Note ’sehr gut‘ verlieht. Im Test für die private Krankenversicherung traten damals etwa 30 große Versicherungsunternehmen an, wogegen sich die BBK sehr gut durchsetzen konnte. Generell sieht man auch hier wieder, dass die Ergebnisse durchaus unterschiedlich sein können, weswegen sich ein Test grundsätzlich lohnt, den man per Online Rechner und dazu auch noch völlig anonym unternehmen kann.

Im Detail

Die Bayerische Beamtenkasse gehört mit zur Versicherungskammer Bayern, die eine Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in München ist. Sie ist bundeweit der größte öffentliche Versicherer und wurde im Jahr 1811 gegründet. Zunächst als königliche Brandversicherungskammer tätig, hat sich die BBK bis heute stark verbreitet und bietet Versicherungen jeglicher Art an. Erst im Jahr 2000 entwarf sie das Konzept für die private Krankenversicherung und etabliert sich seitdem auf dem deutschen Markt der Versicherungen.

Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test

Ein Bayerische Beamtenkasse Private Krankenversicherung Test ist empfehlenswert, wenn man nach einer guten PKV und den richtigen Tarife sucht. Gute Leistungen bescheinigen die Tests, ebenso einen angemessenen Beitrag, der optimal abgestimmt ist. Bei Focus und in anderen Tests erzielen die bayerischen Versicherer durchschnittliche bis gute Ergebnisse, für alle Kunden. Seien es Angestellte, Selbständige oder Beamte, ein guter Versicherungsschutz ist garantiert. Die BBKK wird überwiegend mit einer ordentlichen Bewertung ausgezeichnet.

Unsere Partner vergleichen

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
München

Hauptverwaltung:
Maximilianstraße 53
80530 München

Telefon: 089-21-60-0
Telefax: 089-21-60-27-14
E-Mail: service@vbk.de
Web: www.versicherungskammer-bayern.de